Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Mitglied von EDP

Ulrike Müller

Exekutive Vizepräsidentin

Politische Partei:
FW
Land
Deutschland

Biographie

Ulrike Müller, aus Deutschland, ist Milchbauern und seit fast 25 Jahren Politikerin auf lokaler und regionaler Ebene. Sie ist tief in ihrer Gemeinde verwurzelt und setzt sich stark für die Gestaltung von Gesetzen ein, von denen die Bürger in allen Regionen der EU profitieren werden. In ihrer zweiten Amtszeit im Europäischen Parlament wird sie ihre Arbeit im Landwirtschafts- und im Umweltausschuss fortsetzen und im Petitionsausschuss einen Sitz einnehmen, um die Stimme der Bürgerinnen und Bürger in der europäischen Politik zu stärken.
 
Exekutive Vizepräsidentin der EDP
seit 2019
Mitglied des Europäischen Parlaments
seit 2014

2019-
Vorsitzende der Delegation für die Beziehungen zu Australien und Neuseeland (DANZ)
Mitglied und Koordinator der Renew Europe Group im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (AGRI)
Mitglied des Petitionsausschusses (PETI)
Stellvertretendes Mitglied des Ausschusses für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI)

Stellvertretendes Mitglied der Delegation für die Beziehungen zu den Ländern Südasiens (DSAS) und der Delegation in der Paritätischen Parlamentarischen Versammlung AKP-EU (DACP )

2014-2019
Vorsitzende der Delegation für die Beziehungen zu Australien und Neuseeland
Mitglied und Koordinatorin der ALDE-Fraktion im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (AGRI)
Mitglied und Koordinatorin der ALDE-Fraktion im Sonderausschuss für das Zulassungsverfahren der Union für Pestizide (PEST)
Stellvertrete des Ausschusses für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI)
Vizepräsidentin der EDP
2012-2019
Mitglied des Bayerischen Landtags
2008-2014

Mitglied des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forstwirtschaft
Stellvertretende Bürgermeisterin von Missen-Wilhams (Bayern)
2002-2008
Bäuerin
1982-2014
IED YDE