European Democrats Logo

Nicola Danti

Italien
Italia Viva

● Mitglied des Europäischen Parlaments seit 2014

● Stellvertretender Vorsitzender der Fraktion Renew Europe im Europäischen Parlament.

Image link

Nicola Danti, 56 Jahre alt, ist seit 2014 Mitglied des Europäischen Parlaments und seit 2021 stellvertretender Vorsitzender der Fraktion Renew Europe. Er ist Mitglied der Partei Italia Viva in Italien und gehört dem Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie sowie den Ausschüssen für internationalen Handel und Verkehr an. Nicola Danti, der aus der Toskana stammt, verfolgt auch außenpolitische Themen und ist Mitglied der Delegation in der Parlamentarischen Versammlung Europa-Lateinamerika und der Delegation für die Beziehungen zu Mercosur. In dieser Legislaturperiode arbeitete er an der EU-Datenstrategie und der Energiepolitik. In der vorherigen Legislaturperiode war er Berichterstatter für die Verordnung über die Marktüberwachung und Produktkonformität und arbeitete an der Cybersicherheit. Bevor er Europaparlamentarier wurde, war Danti als Direktor in einer privaten Beratungsfirma tätig. Er arbeitete auch in lokalen und regionalen Regierungen, unter anderem von 2007 bis 2014 im Regionalparlament der Toskana und von 1995 bis 1999 als stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Pontassieve innerhalb der Metropolitanstadt Florenz. Seine ersten 500 Tage als Mitglied des Europäischen Parlaments beschrieb er in einem im Dezember 2015 veröffentlichten Buch mit dem Titel La strada da percorrere - übersetzt "Der Weg, den es zu gehen gilt".

 

Neueste Tweets

Verwandte Nachrichten

Website of the European Democrats - https://democrats.eu

Kongress der EDP in Mainz 2023: ein Schritt in die Zukunft Europas

Die Europäische Demokratische Partei hielt am 13. Oktober 2023 einen aufschlussreichen Kongress in der historischen Stadt Mainz, Deutschland, ab. Delegationen aus Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, Österreich, Polen, der Tschechischen Republik, Bulgarien und vielen anderen Ländern kamen nicht nur zusammen, um an dieser wichtigen Veranstaltung teilzunehmen, sondern sie diente auch als Nährboden für grundlegende Debatten und innovative Vorschläge, die sich mit den drängenden Fragen unserer Zeit befassen.

Mehr lesen "

Europa verdienen

"Europa verdienen", die Schule für politische Bildung, die jedes Jahr von Matteo Renzi, der Europäischen Demokratischen Partei und Italia Viva organisiert wird, ist auch dieses Jahr wieder gewachsen und hat mit Enthusiasmus, Energie und Engagement eine glänzende Ausgabe gestartet.

Mehr lesen "

Stellen Sie Ihre Frage

Nous n'avons pas pu confirmer votre inscription.
Ihre Einschreibung ist bestätigt.

La newsletter

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an, um unsere aktuellen Themen zu verfolgen.